Logo ITI Germany
Zur Projektübersicht

Ein Projekt des Internationalen Theaterinstituts (ITI)

ITI Projekt

Ein Projekt des Internationalen Theaterinstituts (ITI)

|   Veranstaltung

Save the Date: Internationalization II - Administrative Challenges

Montag, 21. März von 17-18:30 Uhr

Das nächste Monthly Meet-Up von Touring Artists ist der 2. Teil einer Reihe von Workshops die sich mit verschiedenen Aspekten der Internationalisierung befassen werden, mit Schwerpunkt auf Nicht-EU-Bürger:innen.

Das Monthly Meet-Up ist eine Veranstaltungsreihe für transnationale Künstler:innen, die neu in Berlin sind und Unterstützung bei administrativen Fragen und Vernetzung in der lokalen und internationalen Szene suchen.

Das Monthly Meet-Up am 21.03 von 17-18:30 Uhr ist der 2. Teil einer Reihe von Workshops, die sich auf verschiedene Aspekte der Internationalisierung konzentrieren werden, mit einem besonderen Fokus auf Nicht-EU-Bürger.innen. Er wird einen Überblick über die notwendigen Vorbereitungen, wenn man international tätig wird, mit einem besonderen Schwerpunkt legen wir auf die Regeln und Ausnahmen für Nicht-EU-Bürger mit Projekten in anderen Schengen-Ländern.

Die Veranstaltung wird als Online-Event via Zoom durchgeführt. Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, senden Sie bitte eine kurze E-Mail an info@touring-artists.info.



Passende Meldungen