Logo ITI Germany
Zur Projektübersicht

Das UNESCO-Übereinkommen zum Schutz und zur Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen

ITI UND UNESCO

Das ITI – Zentrum Deutschland engagiert sich für die freie Entwicklung der Darstellenden Künste und den Erhalt der Vielfalt ihrer Ausdrucksformen. 

Das Thema kulturelle Vielfalt – auf der internationalen Ebene seit Jahren ein wichtiger Bezugspunkt der kulturpolitischen Debatten – berührt auch die deutsche Kulturpolitik und die Arbeit und Zukunft der deutschen Theaterhäuser immer mehr. In den letzten 15 Jahren wuchs der Druck der Welthandelsorganisation auf die Nationalstaaten erfolgreich, mit dem Abschluss von Handelsabkommen wie TTIP sogenannte Handelshemmnisse abzubauen und öffentliche Güter weiter zu privatisieren. Davon ist auch der Erhalt der kulturellen Vielfalt betroffen.  

Das ITI – Zentrum Deutschland vertritt den ITI-Weltverband, der als einzige internationale Theater-NGO Rederecht bei den zwischenstaatlichen Verhandlungsrunden der UNESCO hat, bei den Treffen des Zwischenstaatlichen Komitees für die Vielfalt der kulturellen Ausdrucksformen der UNESCO

In Stellungnahmen, Berichten und Empfehlungen setzt sich das ITI explizit für kulturelle Vielfalt ein. 

Das ITI – Zentrum Deutschland engagiert sich in der von der deutschen UNESCO-Kommission koordinierten Bundesweiten Koalition Kulturelle Vielfalt sowie im Deutschen Kulturrat.

 

Weiterführende Informationen
 

Forderungen des ITI zu den TTIP-Verhandlungen (2014) 

Global Report 2018 (periodischer Staatenbericht der UNESCO) zur Umsetzung der Konvention zum Schutz und zur Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen 

UNESCO-Report der Civil Society Organisations (2017), unter Mitwirkung des ITI  

UNESCO-Report der Civil Society Organisations (2019), unter Mitwirkung des ITI  

Reader Kulturelle Vielfalt  des Gemeinsamen Europasekretariat deutscher Kultur-NGOs (2005), herausgegeben vom ITI – Zentrum Deutschland 

Kulturelle Vielfalt in der Diskussion (2015), Fortsetzung des Readers von 2005 

 

ITI / UNESCO World Performing Arts Capital
 

2013 wurden in Anlehnung an die UNESCO Creative Cities für die Darstellenden Künste auf Initiative des ITI von der UNESCO-Generalversammlung das Label ITI/UNESCO World Performing Arts Capital geschaffen. Die Bewerberstädte fokussieren ihre kulturellen Programme für ein Jahr auf die Darstellenden Künste. 2019 wurden mit Shanghai (China) und Wroclaw (Polen) die ersten beiden Performing Arts Capitals benannt.  

 


Passende Meldungen

Alle Meldungen Preis Theaterpreis des Bundes

Theaterpreis des Bundes

31 Einzelporträts kleiner und mittlerer Theater jenseits der Metropolenräume. Die 31 Theater, die 2015, 2017 und 2019 mit dem Theaterpreis des Bundes…

Ibrahim Ghareib: Skizze

Verband Alle Meldungen Preis des ITI

ITI Jahrestagung 2021 "Hybridity and Equality?"

Die öffentliche thematische Jahrestagung des ITI, die im vergangenen Jahr wegen der Pandemie ausfallen musste, fand im Netz statt.

Alle Meldungen Preis

ITI-Spende an ZOUKAK, Beirut

ZOUKAK Theatre Company erhält Spende des deutschen ITI Zentrums

Alle Meldungen

Atelier im Livestream

Jeden Tag werden ausgewählte Programmpunkte des Ateliers im Livestream über iti-germany.de sowie thefestivalacademy.eu zu verfolgen sein.

Alle Meldungen Preis Verband

Übergabe des Preises des ITI an Jetse Batelaan

Preis des deutschen ITI Zentrums 2020

Preis Alle Meldungen

Gewinner des Theaterpreis des Bundes 2021 stehen fest

Aus 76 Bewerbungen wählte die Jury 11 Preisträger-Theater aus. 

Alle Meldungen Verband

Das ITI hat einen neuen Vorstand

Yvonne Büdenhölzer zur Präsidentin des deutschen ITI Zentrums gewählt

Alle Meldungen

Vier ITI Stipendiat:innen beim Atelier Düsseldorf/ Theater der Welt

Online-Gespräch mit Milena Gehrt, Moutaz Abdulrahman, Valia Katsi und Nada Abdel Wahab

Alle Meldungen

40 Jahre THEATER DER WELT

Was bleibt, wenn ein Festival vorbei ist? Die Mediathek für Tanz und Theater hat geöffnet und mit ihr die Ausstellung WELTRAUM mit dem DIGITALEN…

Information News Alle Meldungen

Festival Theater der Welt Düsseldorf übergibt an Frankfurt/Offenbach

Theater der Welt 2023 wird von Chiaki Soma und Kyoko Iwaki von Arts Commons Tokyo kuratiert.

#dialograumtheater - Symposiumsprogramm ist online

Das Programm zum Symposium #dialograumtheater ist online.

Alle Meldungen Preis

Preisverleihung des Theaterpreis des Bundes 2021

Das Symposium #dialograumtheater und die Preisverleihung des Theaterpreis des Bundes 2021 haben am 08.07.2021 in Anwesenheit der…

Alle Meldungen Workshop

Auftaktworkshop Mediatheken vernetzen

Programm veröffentlicht! Auftaktworkshop des DFG-geförderten Projekts am 7.10.2021

Alle Meldungen Veranstaltung

Workshop Tanz digital

Workshop "tanz digital - Technologien, Methoden, künstlerische Strategien" vom 14.-17.01.2021
 

Alle Meldungen Veranstaltung

ITI Akademie - Kick Off Wochenende

Am 3. und 4. Dezember 2021 findet im Kunstquartier Bethanien in Berlin das Kick Off Wochenende für die ITI Akademie statt.

Alle Meldungen Veranstaltung

23. Werkstatt "Theater Übersetzen"

Das Internationale Theaterinstitut lädt wieder Übersetzer:innen deutschsprachiger Dramatik zu einer Werkstatt im Zeitraum vom 20. – 29. Mai 2022 ein.

Alle Meldungen Veranstaltung

Save the date: Runder Tisch Berliner Theaterarchive

Der Runde Tisch Berliner Theaterarchive lädt am 08.12.2021 von 16-18 Uhr zu einer Veranstaltung zum Thema “Sammlungsauftrag und Sammlungsstrategie…

Alle Meldungen Festival

Stellenangebote beim Festival Theater der Welt 2023

Das Festival Theater der Welt 2023 sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person für die Drittmittelverwaltung und eine Person für Marketing /…

Alle Meldungen

Datenbank für Übersetzer:innen

Das Internationale Theaterinstitut (ITI Zentrum Deutschland) arbeitet gemeinsam mit einem Redaktionsteam von Übersetzer:innen und Autor:innen am…

Alle Meldungen Veranstaltung News Praxis Information Alle Projekte

Kick Off der ITI Akademie: Jetzt digital

Am 3. und 4. Dezember

Aufgrund der aktuellen Lage findet das Kick Off der ITI Akademie jetzt rein digital statt.

Veranstaltung Alle Meldungen News

Moving Margins Symposium

Am 19.12. findet das öffentliche virtuelle Symposium "Moving Margins. Dance archives in practice through distance and abscence" statt.

Veranstaltung Alle Meldungen News

Verlängert: WELTRAUM Ausstellungszeitraum bis Ende Februar

Bis zum 28.02.2022 können Sie die Ausstellung WELTRAUM in der ITI-Geschäftsstelle im Kunstquartier Bethanien (Berlin) besuchen.

Veranstaltung Alle Meldungen News

Monthly Meet-Up: Internationalisierung

Das nächste Monthly Meet-Up von Touring Artists wird der Ausgangspunkt für eine Reihe von Workshops im Jahr 2022 sein, die sich mit verschiedenen…

Alle Meldungen Verband News Publikation

Neue Publikation: das ITI Journal

Im Journal des ITI kommen nationale und internationale Autor:innen aus Wissenschaft und künstlerischer Praxis zu Wort, die über die darstellenden…

Alle Meldungen News

Neue Webseite: Studio2

Das STUDIO2 hat einen neuen Webauftritt und nicht nur das, denn auch auch das Residenzprogramm ist neu.

Alle Meldungen News Ausschreibung

Open Call: STUDIO2-Residenzprogramm

2022 bietet das STUDIO2, der Arbeits- & Rechercheraum des ITI Germany, zum ersten Mal ein Residenz-programm für Künstler:innen an. 

Alle Meldungen News

Blog mv:dk veröffentlicht

Der Blog mv:dk zum DFG-Projekt "Mediatheken der darstellenden Kunst digital vernetzen" ist nun veröffentlicht.

Alle Meldungen News Workshop

23. Internationale Werkstatt Theater Übersetzen

Die Teilnehmer:innen des 23. Internationale Werkstatt "Theater Übersetzen" wurden ausgewählt.

Veranstaltung Alle Meldungen Verband News

ITI Jahrestagung im Rahmen von Burning Issues x Theatertreffen 2022

Am 7. und 8. Mai findet die ITI Jahrestagung unter dem Titel "Performing Arts & Equity" statt.

Veranstaltung Alle Meldungen News

Monthly Meet-Up: What's the deal with Verwertungsgesellschaften?

Das nächste Treffen von touring artists wird am 21.02.2022 von 17:00 bis 18:30 über Zoom stattfinden.

Veranstaltung Alle Meldungen News

Launch: theateruebersetzen

Mit einem digitalen Launch geht das neue Informationsportal des ITI Deutschlands am 3. März von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr online.

Alle Meldungen Archiv

Pantomime Eberhard Kube verstorben

Am 22. Februar ist der Pantomime Eberhard Kube im Alter von 85 Jahren verstorben.

Alle Meldungen Verband News

Solidaritätserklärung für Juliusz Słowacki Theater in Krakau

Theaterleiter:innen und Kulturschaffende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz solidarisieren sich mit dem Juliusz Słowacki Theater in Krakau…

News Alle Meldungen Workshop

Save the date: Digitales Kick-off des Work-shops 'tanz digital'

11. April 2022, 16.00 bis 18.00 Uhr
Der Workshop 'tanz:digital: Technologies, Methods, Artistic Strategies' beginnt am 11. April 2022 mit einem…

Alle Meldungen Veranstaltung

Save the date: Workshop zu Steuern bei digitalen Veranstaltungen

14. April 2022, 11.00 bis 14.00 Uhr
Der Workshop von Touring Artists zu Abzugs- und Umsatzsteuer bei digitalen Veranstaltungen findet am 14. April…

Verband Alle Meldungen Aufruf

Unterstützung für ukrainische Künstler:innen

Das ITI steht für den Erhalt von Frieden, Verständigung und Freundschaft zwischen den Völkern. In einem gemeinsam aus Israel und Deutschland über das…

Alle Meldungen Veranstaltung

Save the Date: Internationalization II - Administrative Challenges

Montag, 21. März von 17-18:30 Uhr

Das nächste Monthly Meet-Up von Touring Artists ist der 2. Teil einer Reihe von Workshops die sich mit…

News Alle Meldungen

Neue Website: theaterübersetzen

Die neue Plattform des Internationalen Theaterinstituts wurde am 03.03.2022 bei einer Online-Veranstaltung vorgestellt.

Alle Meldungen Aufruf

ITI Statement für Frieden und einen konstruktiven Dialog

Das Generalsekrariat vom ITI hat ein Statement zur Situation in der Ukraine verröffentlicht.

News Alle Meldungen Veranstaltung

Save the date: DIALOGRAUM startet am 23.03!

Mittwoch, 23. März von 16.00 bis 17.30 Uhr

Mit DIALOGRAUM bietet das Team von theateruebersetzen.de einmal im Monat ein online-Austauschformat für…

Alle Meldungen Preis

Monika Gintersdorfer erhält 2022 den Preis des ITI Deutschland

Die Regisseurin Monika Gintersdorfer erhält nach einer Auswahlentscheidung der Mitgliedschaft des ITI den Preis des Internationalen Theaterinstituts…

Alle Meldungen Netzwerk Verband

Welttheatertag 2022: #WorldTheatreDay2022

Für das deutsche ITI Zentrum und seine Mitglieder steht der Welttheatertag 2022, der die Theaterkünste und ihre verbindende Kraft feiert, im Zeichen…

Alle Meldungen Veranstaltung

Wanderausstellung zum Theaterpreis des Bundes: Eröffnung und nächste Stationen

Die Austellung zum Theaterpreis des Bundes „Dialog und Auseinandersetzung, Umgestaltung und Stärkung – Theaterarbeit jenseits der Metropolen“ eröffnet…

Alle Meldungen Netzwerk

Bühnenverein und ITI starten Online-Plattform

„StayOnStage - Support in the Performing Arts” ist eine Online-Plattform für Jobs, Probenräume und weitere Angebote in Theatern und Orchestern.

Alle Meldungen Ausschreibung

Ausschreibung: Theater der Welt 2026

Ab sofort sind Bewerbungen um die Ausrichtung von THEATER DER WELT 2026 möglich.

Alle Meldungen Ausschreibung

Jetzt bewerben: Open Call ITI Academy

Ab sofort bis zum 10. Juni ist es möglich sich für das einjährige Empowerment- und Weiterbildungsprogramm der ITI Academy zu bewerben.

News Veranstaltung

Save the date : DIALOGRAUM #3

Mittwoch, den 11. Mai von 16.00 bis 17.30 Uhr MESZ

Der dritte DIALOGRAUM findet am Mittwoch, den 11. Mai von 16.00 bis 17.30 Uhr MESZ über Zoom…

Alle Meldungen Verband

Botschaft zum Internationalen Welttanztag 2022

Am 29. April ist der internationale Welttanztag. Die diesjährige Botschaft zum 40. internationalen Welttanztag kommt von Kang Sue-jin, Tänzerin und…

Veranstaltung

Save the date: Working outside of Berlin

Montag, den 16. Mai von 17:00 bis 19.00 Uhr

Das nächste Monthly Meet-Up von touring artists findet am 16.05 in der Mediathek des Internationales…

Alle Meldungen Verband

Mitglied werden: Neuer ermäßigter Beitrag für Student:innen

Der jährliche Mitgliedsbeitrag für Student:innen beträgt ab sofort 30 €.

Workshop

Auftakt der 23. Werkstatt "Theater übersetzen"

Die internationale Werkstatt "Theater übersetzen" ist diese Woche in Mülheim an der Ruhr eröffnet worden.

Alle Meldungen Ausschreibung

Praktikum: ITI Academy

Zum 01.08.2022 sucht die Geschäftsstelle des ITI eine:n Praktikant:in (m/w/d) für die ITI Academy.

Veranstaltung

Save the date: WERKRAUM

Freitag, 10. Juni + Samstag, 11. Juni 2022, jeweils 15-18 Uhr MESZ

Im Fokus der Reihe WERKRAUM steht die Vertiefung einzelner Fragen aus der Praxis…

Alle Meldungen Veranstaltung

VR-Installation von Yui Kawaguchi in der Mediathek

Noch bis zum 30. Juni können die VR-Installationen Be thou still with me und SHIROKAGE in der Mediathek für Tanz und Theater gesehen werden.

Alle Meldungen Veranstaltung

Save the date: DIALOGRAUM #4

Mittwoch, den 08. Juni von 16.00 bis 17.30 Uhr MESZ

Der vierte DIALOGRAUM findet am Mittwoch, den 08. Juni von 16.00 bis 17.30 Uhr MESZ über Zoom…

Jetzt bewerben: STUDIO2 Herbstresidenz

Ab sofort können Bewerbungen für die Herbstresidenz des STUDIO2, dem Arbeits- & Rechercheraum des ITI, eingreicht werden.

Veranstaltung

Save the date: Leseraum #1

Ab Juli 2022 startet neben DIALOG- und WERKRAUM noch ein Leseformat für interessierte Übersetzer:innen und Theatermacher:innen.

Alle Meldungen Preis

Preisverleihung an Monika Gintersdorfer

Am Samstag, den 25.06., fand die feierliche Übergabe des Preis des ITI Deutschland am FFT Düsseldorf statt.

Alle Meldungen Preis

Flinn Works erhält 2023 den Preis des ITI Deutschland

Die Mitgliedschaft des ITI hat gewählt: Flinn Works erhält 2023 den Preis des ITI.

Alle Meldungen Verband

STUDIO2: Sommerresidenz geht an Elena Rose Light

Elena Rose Light beginnt am Sonntag, den 17. Juli, die künstlerische Recherche im Rahmen des neuen Residenzprogramms.

Leseraum #2 7. September 2022 16.00 -17.30 Uhr MEZ/MESZ. Die Katze Eleonore und Bookpink von Caren Jeß

Veranstaltung

Save the Date: LESERAUM #2

7. September 2022, 16.00 -17.30 Uhr MEZ/MESZ

Der nächste LESERAUM findet in September statt.

Alle Meldungen Workshop

Abschlussworkshop Sommerresidenz: Trans Practices for Trans Pride

30. Juli 2022, 12.00 - 14.00 Uhr MEZ/MESZ

Elena Rose Light, wird am Samstag einen öffentlichen Workshop als Abschluss der Residenz anbieten.

Veranstaltung Alle Meldungen Preis

Jetzt im ITI: Wanderausstellung zum Theaterpreis des Bundes

03. - 31. August 2022

Von April bis Juli tourte das aufklappbare Box-Format durch elf der zuletzt ausgezeichneten Theater, nun kommt es nach Berlin.

Save the date: Branchentreff Theater Übersetzen

25. September 2022, 10.00 -17.00 Uhr MEZ/MESZ

Im Rahmen des Projekts theateruebersetzen.de soll im September der BRANCHENTREFF THEATER ÜBERSETZEN am…

Veranstaltung

Save the date: Monthly Meet-Up / KSK

Tuesday, September 27th from 5pm in the Media Library of the International Theatre Institute

Veranstaltung

Branchentreff Theater Übersetzen: das Programm ist online!

25. September 2022, 10.00 -17.00 Uhr MEZ/MESZ

Im Rahmen des Projekts theateruebersetzen.de soll im September der BRANCHENTREFF THEATER ÜBERSETZEN am…

Veranstaltung Alle Meldungen

Ersatztermin: LESERAUM #3

Der Ersatztermin für den am 05. Oktober ausgefallenen LESERAUM steht: 02. November!

Veranstaltung Alle Meldungen

Save the date / Monthly Meet-Up: Producing for the independent arts

Das nächste MONTHLY MEET-UP findet am Montag, den 24. Oktober, von 17:00 bis 19:00 Uhr statt.

Veranstaltung Alle Meldungen

STUDIO2: Laura Sophie Faiß startet Herbstresidenz

Die freischaffende Choreografin Laura Sophie Faiß beginnt am 23. Oktober die zweiwöchige Herbstresidenz im STUDIO2.

Alle Meldungen Veranstaltung

STUDIO2: Showing der Herbstresidenz

04. November 2022, 19.00 Uhr, STUDIO2

Den Abschluss der künstlerischen Rechercheresidenz bildet am Freitag ein Showing im STUDIO2.

Alle Meldungen Aufruf Workshop

Jetzt bewerben: Open Call tanz:digital Workshop

Bewerbungsschluss: 30. November 2022

Der Workshop tanz:digital – Prozess, Dynamik, Diskurs lädt zu einem Erfahrungsaustausch über künstlerische…

WERKRAUM: ÜBERTITEL – WAS BRAUCHT ES? 30.11.2022 13.00 bis 16.00 Uhr (online)  Dr. Yvonne Griesel (SPRACHSPIEL)

Veranstaltung Workshop

Werkraum: Übertitel - was braucht es?

Am 30.11.2022 von 13.00 bis 16.00 Uhr findet der nächste Werkraum über Zoom statt.

Alle Meldungen Veranstaltung

Monthly Meet-Up: rehearsal and work spaces in Berlin

Das nächste MONTHLY MEET-UP findet am Dienstag, den 22. Oktober, von 17:00 bis 19:00 Uhr statt.

Alle Meldungen Ausschreibung

Praktikum: Workshop tanz:digital

Zum 05. Januar 2023 sucht die Geschäftsstelle des ITI eine:n Praktikant:in (m/w/d) zur Unterstützung des Workshops tanz:digital.

Alle Meldungen Veranstaltung

Save the date: LESERAUM #4

Der nächste LESERAUM findet am 7.12 von 16.00 - 17.30 MEZ über Zoom statt.

Alle Meldungen Veranstaltung

Monthly Meet-Up: event locations in Berlin

Das nächste MONTHLY MEET-UP findet am Montag, den 5. Dezember, von 17:00 bis 19:00 Uhr statt.

Alle Meldungen Veranstaltung

Save the date: Werkraum am 20.01+21.01

Der nächste WERKRAUM findet online am 20. und 21. Januar 2023 statt, jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr MEZ.

Alle Meldungen Ausschreibung

Ausschreibung: 24. Internationale Werkstatt Mülheim

Das ITI lädt Übersetzer:innen deutschsprachiger Dramatik nach Mülheim ein.

Alle Meldungen Veranstaltung

Monthly Meet-Up: Politische Vertretungen

Das nächste MONTHLY MEET-UP findet am Montag, den 23. Januar, von 17:00 bis 19:00 Uhr, online statt.

Alle Meldungen Veranstaltung

Save the date: neue Ausgaben des LESERAUMS

Die nächsten Ausgaben des LESERAUMS finden am 01.02, 01.03 und 5.04 von 16.00 - 17.30 MEZ über Zoom statt.

Alle Meldungen Veranstaltung

Workshop tanz:digital: Eröffnung

05. Februar 2023, 16.00 Uhr, online

Der Start des Workshops tanz:digtial - Process, Dynamics, Discourse ist öffentlich zugänglich.

Alle Meldungen Veranstaltung

DIALOGRAUM: Über die Sichtbarkeit anderer Sprach- und Kulturräume

Die drei nächsten Ausgaben des DIALOGRAUMS finden am 08.02, 09.03 und 12.04 von 16.00 - 17.30 MEZ über Zoom statt.

Foto einer übersetzungswerkstatt. Man sieht den Rücken einer Übersetzerin, ihr Laptop steht offen, sie liest das Stück "Atlas" von Thomas Köck

Alle Meldungen Ausschreibung

Ausschreibung: Forum Theaterübersetzung

Das Residenztheater München und das Internationale Theaterinstitut – Zentrum Deutschland suchen für das im Rahmen der Welt/Bühne veranstaltete FORUM…

Alle Meldungen Netzwerk

Moving Identities: Neues europäisches Residenzprogramm

Das dreijährige Residenzprogramm Moving Identities bietet insgesamt 72 Künstler:innen Residenzen in sechs europäischen Ländern.

Es sind zwei Bildschirme zu sehen. Der Laptop und der Fernseher, der den Inhalt des Laptops wiedergibt. Eine Menschengruppe schaut auf den Fernseher. Zu sehen ist ein Mensch auf grünem Hintergrund. Das Bild wurde während der Keynote von Choy Ka Fai gemacht.

Alle Meldungen Workshop

tanz:digital: Eröffnung jetzt abrufbar

Die Aufzeichnung der Eröffnung des Workshops tanz:digital - Process, Dynamics, Discourse ist jetzt verfügbar.

MONTHLY MEET-UP: WORKING AS A FILM ARTIST IN BERLIN

Alle Meldungen Veranstaltung

Monthly Meet-Up: working as a film artist in Berlin

touring artists' MONTHLY MEET-UP trifft GOETHE-INSTITUT IM EXIL am 20. Februar im ACUD MACHT NEU.

Alle Meldungen Ausschreibung

Open Call: STUDIO2 x tanz:digital Residenz

Vom 16. bis zum 22. Mai 2023 ermöglicht das STUDIO2 die Umsetzung einer künstlerischen Rechercheresidenz im Rahmen des Programms tanz:digital.

Alle Meldungen Ausschreibung

Praktikum: ITI Academy 2023

Zum 01. Mai 2023 sucht die Geschäftsstelle des ITI eine:n Praktikant:in (m/w/d) für die ITI Academy.

Alle Meldungen Veranstaltung

Monthly Meet-Up: Musicians, festivals, funding, locations - meet the music scene

Am 20. März findet das nächste Meet-Up in ACUD MACHT NEU statt.

Alle Meldungen Workshop

Werkstatt Theater Übersetzen: Auswahl bekanntgegeben

Die Teilnehmer:innen des 24. Internationalen Werkstatt "Theater Übersetzen" wurden ausgewählt.

Alle Meldungen Verband

Botschaft zum Welttheatertag 2023

Die diesjährige Botschafterin zum Welttheatertag, der kommenden Montag, am 27. März weltweit gefeiert wird, ist die ägyptische Schauspielerin Samiha…

Alle Meldungen Ausschreibung

Jetzt bewerben: Open Call Moving Identities

Mit dem Open Call des Residenz-Austauschprogramms Moving Identities suchen sechs europäische Residenzorte nach professionellen Künstler:innengruppen…

Alle Meldungen Festival

Das ITI bei Theater der Welt 2023

Als Träger des Festivals, ist das ITI mit einigen Formaten bei Theater der Welt 2023 in Frankfurt-Offenbach (29.06.–16.07.2023) vertreten.

Alle Meldungen Veranstaltung

Save the date: LESERAUM

Die nächste Ausgabe des LESERAUMS findet am 28.6 von 16.00 - 17.30 MEZ über Zoom statt.

Nachholtermin: Dialograum Theater + Chinesisch

Der Nachholtermin für den Dialograum Theater + Chinesisch ist am 10.5. von 16.00 - 17.30 MEZ

Alle Meldungen Veranstaltung

Monthly Meet-Up: Arbeiten in den darstellenden Künsten

Das nächste Monthly Meet-Up findet am 22. Mai von 18:00 - 20:00 in ACUD MACHT NEU statt.

Alle Meldungen Veranstaltung Netzwerk

Botschaft zum Welttanztag 2023

Die diesjährige Botschaft zum Weltanztag, der am 29. April weltweit gefeiert wird, kommt von der chinesischen Tänzerin und Choreografin Yang Liping.

Alle Meldungen Ausschreibung

Jetzt bewerben: Open Call Theaterpreis des Bundes 2023

Bis zum 19. Juni können sich Theater in der Bundesrepublik auf den Preis bewerben.

Alle Meldungen Ausschreibung

Jetzt bewerben: Open Call DECONFINING

Die ART TRANSPARENT Foundation, PRO PROGRESSIONE und das Women's History Museum Zambia suchen acht Künstler:innen, Wissenschaftlicher:innen und…

Alle Meldungen Veranstaltung

STUDIO2 x tanz:digital Residenz geht an Sooyoung Park

Die Rechercheresidenz im Rahmen des Programms tanz:digital, die im Mai im STUDIO2 stattfinden wird, geht an Sooyoung Park.

Dienstag, 23.05.2023  13:00 - 16:00 Uhr MESZ  Deutschsprachige  Gegenwartsdramatik: Themen und Tendenzen   mit Ulrike Syha und Christine Wahl

Alle Meldungen Veranstaltung

WERKRAUM: Deutschsprachige Gegenwartsdramatik - Themen und Tendenzen

Der nächste Werkraum "Deutschsprachige Gegenwartsdramatik - Themen und Tendenzen" findet am Dienstag, 23. Mai, 13:00 bis 16:00 Uhr MESZ kostenfrei…

Alle Meldungen Veranstaltung

STUDIO2 x tanz:digital Residenz: Showing Sooyoung Park

Im Rahmen der STUDIO2 x tanz:digital Residenz veranstaltet die Künstlerin Sooyoung Park am 21. Mai ein öffentliches Showing im STUDIO2. 

Alle Meldungen Veranstaltung Ausschreibung Preis

Theaterpreis des Bundes: Info-Veranstaltung

Für alle Interessierten bietet der Fonds Darstellende Künste zwei digitale Info-Veranstaltungen zum Open Call an.

Alle Meldungen Ausschreibung

Open Call: Residenz ZWISCHEN_RÄUMEN MIĘDZY_MIEJSCAMI

Materia in Łódź und das STUDIO2 in Berlin bieten jeweils eine künstlerische Forschungsresidenz an. Eine gemeinsame Konferenz bildet den Abschluss.

Alle Meldungen Ausschreibung

Stellenausschreibung: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Redaktion

Zum 01.09.2023 sucht die Geschäftsstelle des ITI eine:n Mitarbeiter:in (d/w/m) im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Redaktion.

Alle Meldungen Veranstaltung Preis

Verleihung ITI Preis 2023 an Flinn Works

Am Samstag, den 08.07., findet zwischen den Vorstellungen von Ultimate Safari (Flinn Works & Asedeva) die Verleihung des ITI Preises 2023 an Flinn…

Alle Meldungen Festival

2026: Theater der Welt in Chemnitz

Nach Hamburg 2017, Düsseldorf 2021 und Offenbach-Frankfurt 2023 wird Deutschlands größtes internationales Theaterfestival THEATER DER WELT im Jahr…

Alle Meldungen Verband

Der neue ITI Vorstand für 2023-2025 wurde gewählt

Die Mitgliedschaft des ITI hat die neuen Beisitzer:innen des Vorstands für die Wahlperiode 2023-2025 gewählt.

Alle Meldungen Veranstaltung

LESERAUM: Annalena und Konstantin Küspert

Die nächste Ausgabe des LESERAUMS mit Annalena und Konstantin Küspert findet am 08.11. von 16:00-17:30 MESZ/MEZ über Zoom statt.

Alle Meldungen Veranstaltung

Między miejscami – Zwischen Räumen Conference

Register now: Ecologies of Care in performing arts, on 20.10.23 in Łódź, Poland

Pleasures and Politics of Cooperation. Symposium zum Theaterpreis des Bundes 2023, 11.10.2023

Alle Meldungen Veranstaltung

Kooperationen gestalten und verhandeln

Jetzt anmelden: Symposium begleitend zum Theaterpreis des Bundes 2023 am 11.10.2023 von 10.00 bis 16.30 Uhr im Haus der Berliner Festspiele.

Brexit Infopoint Logo

Alle Meldungen Veranstaltung

Brexit: Chancen und Perspektiven in der Kulturbranche

Am 20. / 21. September 2023 veranstaltet touring artists ein Symposium zum Brexit und den Folgen für den Kultursektor in Hamburg. 

Alle Meldungen Ausschreibung

Ausschreibung für Gegenwartsdramatik

Im Rahmen der zweiten Ausgabe des Branchentreffs am 11.11.2023 im Deutschen Theater suchen wir aktuelle Theatertexte, die exemplarisch zeitgenössische…

Alle Meldungen Veranstaltung Preis

Theaterpreis des Bundes: Preisträger:innen 2023

Die Preisträger:innen des Theaterpreis des Bundes 2023 wurden verkündet und werden am 11.10.2023 ausgezeichnet.

Alle Meldungen Veranstaltung

Branchentreff Theater Übersetzen

Am 11. November 2023 von 14:00 bis 18:00 Uhr veranstalten wir einen 2. Branchentreff Theater Übersetzen im Deutschen Theater Berlin.

Veranstaltung Preis

Programm zum Symposium

Gemeinsam mit den Preisträger:innen sowie zahlreichen weiteren Akteur:innen und Expert:innen werden Potentiale und Herausforderungen kooperativer…

Netzwerk

Shield & Shine - Keine Normalisierung von rechtsextremer Politik

Das ITI Zentrum Deutschland ist Unterstützer der neuen Kampagne Shield & Shine von Die Vielen.

Alle Meldungen Veranstaltung

LESERAUM: Alexandra Pâzgu

Die nächste Ausgabe des LESERAUMS mit Annalena und Konstantin Küspert findet am 06.12. von 16:00-17:30 MESZ/MEZ über Zoom statt.

Zum Jahreswechsel

Wir hoffen und wünschen, dass Sie gesund und friedlich im neuen Jahr angekommen sind. Das ist leider kein Routinewunsch mehr..

Alle Meldungen Veranstaltung

LESERAUM mit Magdalena Schrefel

Die nächste Ausgabe des LESERAUMS mit Magdalena Schrefel findet am 3.4. von 16:00-17:30 MEZ über Zoom statt.

Publikation

Journal: Neuer Beitrag

Inwieweit können die darstellenden Künste einen Raum für die Auseinandersetzung mit (sexualisierter) Gewalt bieten? Was wird von Institutionen der…

Preis Ausschreibung

Bewerbungsrunde für den Theaterpreis des Bundes 2024 eröffnet

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) lobt auch in 2024 den Theaterpreis des Bundes aus - zur Stärkung und Förderung der…

Verband

Jon Fosse ist Botschafter zum Welttheatertag 2024

Am 27. März 2024 wird zum 62. Mal der Welttheatertag gefeiert, und die Botschaft kommt in diesem Jahr von Literaturnobelpreisträger Jon Fosse.

Alle Meldungen News Workshop Festival

Werkstatt Theater Übersetzen: Auswahl bekanntgegeben

Die Auswahl der teilnehmenden Übersetzer:innen zur 25. Internationalen Werkstatt "Theater übersetzen" wurde getroffen. 

Alle Meldungen Veranstaltung News

Monthly Meet-Up: Arbeiten im Filmbereich

Das nächste Monthly Meet-Up findet am 29.04. von 18-20 Uhr in ACUD MACHT NEU statt.

Alle Meldungen Veranstaltung News

LESERAUM mit Emre Akal

Die nächste Ausgabe des LESERAUMS mit Emre Akal findet am 8.5. von 16:00-17:30 MESZ über Zoom statt.

Alle Meldungen Information Verband

Welttanztag am 29. April

Die Botschaft zum Welttanztag 2024 kommt von der Balletttänzerin Marianela Núñez aus Argentinien.

Ohne Zeit - Ohne Ort. Iranisches Tanzarchiv im Exil

Paneldiskussion in der Mediathek für Tanz und Theater am 26.5.24, 13 Uhr.

Veranstaltung

Save the Date: Partners In or Off the Ship?

22. Mai, 26. Juni & 10. Juli 2024 (Online)

OPEN CALL für ITI Alumni

Jetzt für die Co-Kuration bei Theater der Welt 2026 bewerben!

WERKRAUM mit Franz Wille

Der Werkraum mit Franz Wille findet am Samstag, 18. Mai, 12:00 bis 13:30 Uhr MESZ über Zoom statt.

Alle Meldungen Veranstaltung News

Monthly Meet-Up: Verträge

Das nächste Monthly Meet-Up findet am 27. Mai von 18-20 Uhr im ACUD MACHT NEU statt.

KULA Compagnie erhält ITI Preis 2024

Den Preis des Internationalen Theaterinstituts – Zentrum Deutschland (ITI) erhält 2024 die KULA Compagnie. Dies entschieden die ITI Mitglieder auf…

Alle Meldungen Veranstaltung News

LESERAUM mit Raphaela Bardutzky

Die nächste Ausgabe des LESERAUMS mit Raphaela Bardutzky findet am 5.6. von 16:00-17:30 MESZ über Zoom statt.

Komm unter meinen Schirm!

DIE VIELEN vom Mariannenplatz laden ein zum FLASH MOB am 5. Juni um 17 Uhr.

Bewerbungsfrist verlängert!

Das ITI sucht ab sofort eine neue Sachbearbeitung für die Finanzverwaltung in Teilzeit.