ITI - Germany
German Centre Of The International Theatre Institute
  • „Jessica and me“: Tanztheatersolo mit Cristiana Morganti bei der euro-scene Leipzig 2019 (Foto: Claudia Kempf)

  • Vom 15. bis 12. Dezember 2019 gibt es am ITI wieder einen Deutsch-Französischen Workshop zum Physischen Theater.

  • „Das Lackballett“ vom Theater der Klänge (Düsseldorf), Tanzstück nach Oskar Schlemmer bei der euro-scene Leipzig 2019 (Foto: Thomas von der Heiden)

  • Mit “(…..) Ein Stück, dem es scheißegal ist, dass sein Titel vage ist“ war Jetse Batelaan, ITI-Preisträger 2020, bei der Ruhrtriennale 2019. (Foto: Kurt van der Elst)

  • Festival des antiken griechischen Dramas auf Zypern 2020

  • Für das ITI nahm Felix Sodemann den Special Award der Prager Quadriennale 2019 entgegen. (Foto: David Kumermann)

  • Der 25. Oktober ist von Opera Europa, OPERA America und Ópera Latinoamérica zum Welt-Opern-Tag erkoren worden.

  • Music Theatre Now Gewinner*in 2018: AQUASONIC (Foto: Ambra Vernucci)

  • Den Veränderungsdruck, der auf Theatern lastet, erörterte die Fachtagung zum Theaterpreis des Bundes 2019 in Gera. | © Eva Radünzel

  • Music Theatre Now Gewinner*in 2018: MITRA (Foto: Bernard Coutant)

  • Uraufführung von „Jin Jiyan – Der Aufbruch“ von Anina Jendreyko am Theater Krefeld-Mönchengladbach (April 2019), Foto: Matthias Stutte

  • Das ITI ist engagiert bei "Die Vielen"

Interested in subscribing to the ITI-newsletter?

About once a month we inform about international performing arts events, exchange programmes and current issues such as artists rights. If you would like to receive our newsletter (in German) please fill in the form below.

Atelier THEATER DER WELT 2020 in Duesseldorf: Applications now!

Festivals as actors of social change, sustainable art and cultural production, accessibility, translation and transmission, digital transformation, fair global cooperation:
It is the up to 35 participants, young festival managers and artists, who will discuss these and other issues with experienced festival directors, artists, cultural activists and the festival audience during the Atelier Theater der Welt from 23 to 29 May 2020 in Duesseldorf.
Those interested in participating in the Atelier can apply by 30 November; the ITI offers five participation fellowships.  More...

Theater bewerben sich um Aus­rich­tung von ITI-Festival

Ausschreibung für Theater der Welt 2023

Wo Theater der Welt, eines der bedeutendsten Theaterfestivals im deutschsprachigen Raum, 2023 stattfindet und wer es ausrichtet, ermittelt das deutsche ITI-Zentrum erstmals über eine Ausschreibung.
Das Bewerbungsverfahren, das bis 30. November 2019 eine Projektskizze verlangt und nachfolgend - auf ITI-Einladung – ein verbindliches Konzept, endet mit der Vergabeentscheidung während des Festivals in Düsseldorf (14. bis 31. Mai 2020).
Bewerbungen können elektronisch oder per Post an das ITI-Zentrum Bundesrepublik Deutschland e.V., Mariannenplatz 2, 10997 Berlin, und per E-Mail [ a.doffin(at)iti-germany.de] gerichtet werden.
Zuletzt fand Theater der Welt 2017 in Hamburg statt.  Mehr

Fuß fassen in Berlin: Workshop-Day at ITI

Workshops for artists from crisis-stroken-countries, who moved to Berlin recently and their institutional partners.

In two successive workshops, the participants will be introduced to administrative challenges (residence status, contract drafting and social insurance) and will also get to know players from the Berlin cultural scene.

An event by touring artists and the Landesmusikrat Berlin.

 More

ITI ARTISTS RIGHTS NEWSFEED

get ACAR feeds  by email

Jetse Batelaan is awarded the Prize 2020 of the International Theatre Instute

Acknowledgement and support of international work

Jetse Batelaan receives the Prize of the International Theatre Institute (ITI) in 2020.

Since the 2012/13 season Batelaan has been the artistic director of the Artemis Theatre in 's-Hertogenbosch. He ranks among the most unconventional protagonists of a new generation of theatre professionals in Europe and has been working regularly in Germany over more than the last ten years.

In 2020, Batelaan – this being part of the prize awarded by the ITI for the first time - will present a work at ITI’s festival Theater der Welt in Düsseldorf 2020.

ITI-Newsletter abonnieren!

Denn internationale Theaterarbeit und künstlerischer Austausch sind Ihre Themen, über eines der renommiertesten Theaterfestivals möchten Sie auf dem Laufenden bleiben ...
Nur hier Namen und Kontaktdaten eintragen, schon erhalten Sie den ITI-Newsletter regelmäßig!

Anmeldung ITI-Newsletter

Anmeldung ITI Newsletter
Nach der Anmeldung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Sehen Sie dafür auch in Ihren Spam-Ordner. Ihre Anmeldung wird erst wirksam, nachdem Sie diesen Link angeklickt haben (Double-Opt-In Verfahren).
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Media Library for dance and theatre

Our media library offers access to an extensive documentation on dance and theater, theatre training and cultural education from Germany and abroad. We are hosting also the archive of Music Theatre Now. The videos are accessible free of costs via 6 viewing stations. Opening hours: Mon-Fri 10.00-17.00. Please contact  us for requests regarding our holdings.