ITI - Germany
German Centre Of The International Theatre Institute

Digital Stage

Das ITI hat die Projektträgerschaft für Digital Stage übernommen.

Konzerte, Theater und andere Aufführungen werden derzeit vor allem in Form von Aufzeichnungen im Internet angeboten. Live funktionieren sie deswegen kaum, weil die meisten Angebote im Internet wegen der angestrebten Datenreduktion keine echte Audio-Mischung anbieten. Brauchbare Lösungen sind meist teuer oder/und benötigen spezielle Hardware oder Voraussetzungen wie etwa Glasfaseranschlüsse.

Digital Stage möchte eine Möglichkeit entwickeln, die es größeren Musik- und Theaterensembles erlaubt, verteilt von verschiedenen Standorten aus und mit haushaltsüblicher vorhandener Technik im Internet zu proben und live auf einer digitalen Bühne gemeinsam vor Publikum auftreten zu können. In einem späteren Schritt sollen auch 3D Audio und Virtual Reality Formate integriert werden.

Für Digital Stage arbeiten über 30 Institutionen zusammen.

Weitere Informationen und kostenfreier Test des Prototypen unter https://digital-stage.org